+41 (0) 44 843 20 38 | info@sig-mg.ch

Top
Hadsch Anmelde-Bedingungen – SIG-MG Reisen
3648
page-template-default,page,page-id-3648,theme-voyagewp,mkd-core-1.1.1,mkdf-social-login-1.2,mkdf-tours-1.3.1,woocommerce-no-js,voyage-ver-1.5,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-light-header,mkdf-header-style-on-scroll,mkdf-fullscreen-search,mkdf-search-fade,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
SIG-MG Reisen / Hadsch Anmelde-Bedingungen
  1. Die Abflugtermine können um 2-3 Tage variieren.
  2. Nötigenfalls können die Gruppen mit anderen Gruppen zusammengetan werden.
  3. Die Flüge mit Turkish Airlines sind bis zu 6 Monate nach dem Abflug von Europa gültig. Diejenigen, die in der Türkei bleiben möchten, müssen zusätzlich 80.- CHF bezahlen.
  4. Diejenigen, die am Ende der Hadsch in der Türkei bleiben möchten, müssen den Abflugstermin von der Türkei auf dem Anmelde-Formular angeben.
  5. Das Anmelde-Formular muss ausgefüllt sein. (Diese Formulare können von der SIG&MG Reisen GmbH oder von den SIG Filialen erlangt werden.)
  6. Reisepass Verfahren:
    1. Reisepass muss ab Abflug mindestens noch 6 Monate gültig sein.
    2. Ausländerausweis muss auch mindestens noch 6 Monate gültig.
    3. Der Reisepass muss mindestens 2 leere Seiten für das Visum enthalten.
    4. Als Massnahme sollten die wichtigsten Seiten des Reisepasses kopiert und gut aufbewahrt werden.
  7. 3 Stück Passfotos.
  8. Diese Unterlagen müssen mindestens 1 Monat vor dem Abflug der SIG&MG Reisen GmbH überliefert werden.
  9. Diejenigen, welche einen Rollstuhl brauchen, können keine Anmeldung ausführen, ausser wenn genügend Begleiter vorhanden sind, können sie mit einer Spezialbewilligung sich anmelden.
  10. Impfausweis: Die Hadsch-Kandidaten müssen folgende, obligatorische Impfungen haben: “Mencevax ACYW 135” oder „Meningokokken A+C 135“. Diese Impfungen können beim Hausarzt gemacht werden.
  11. Ab 2017 müssen alle Umrah und Hadsch Kandidaten, (ausser die Kleiner als 12 Jahre alt und älter als 80 Jahre alt sind)Fingerabdruck In der folgenden Zentren (Zürich / Bern) abgeben. Der Termin wir von unserseits organisiert.  Die folgenden Dokumente müssen für die Fingerabdruck mitgebracht werden.
    • Original Reisepass,
    • Termin Blatt.
  12. Hadsch-Bezahlung: Der Betrag wird auf jeden Fall vor der Reise, am besten bei der Anmeldung, eingenommen. Von allen Hadsch-Kandidaten wird bei der Anmeldung der Betrag von 1500.- CHF eingenommen. Von denjenigen, welche diesen Betrag nicht bezahlen, wird der Anmelde-Verfahren nicht gestartet.
  13. Falls nach der Voranmeldung innerhalb von 3 Wochen die Reise wieder annulliert wird, werden dafür keine Kosten eingenommen. Nach 3 Wochen wird für das Anmelde-Verfahren 100.- CHF eingenommen. Und für die Annullierung, welche 2 Monate vor der Reise getätigt wird, wird 500.- CHF eingenommen. Der Restbetrag wird dem Betroffenen auf sein Bankkonto zurückgewiesen.
  14. Nachdem das Visum erstellt worden ist und die Reise vom Hadsch-Kandidaten annulliert wird, werden 80% der Kosten eingenommen.